REGLEMENT F1

Wappen Weltmeisterschaft

 

Kurzfassung

Gespielt wird eins gegen eins. Der höhere Wert (U/min, PS etc.) sticht. Der Spieler, der eine Karte gewinnt, bleibt am Zug. Ein Spiel ist gewonnen, sobald eine Partei im Besitz aller Karten ist. Oder wer nach der limitierten Spieldauer mehr Karten in seinem Besitz hat. Ein Spiel dauert höchstens 10 Minuten, der Final höchstens 20 Minuten. Bei den Gruppenspielen wird im Falle eines Gleichstandes nach Ab­lauf der Spielzeit das Spiel unentschieden gewertet, bei den Final­spielen wird das Spiel um 3 Minuten verlängert. Spielmodus: Die Vorrunde wird in Gruppen­spielen ausgetragen. Innerhalb jeder Gruppe spielt jeder Spieler gegen jeden Spieler. Die Erstplatzierten sämtlicher Gruppen qualifizieren sich für die Finalrunde. Die Finalrunde wird im Cupsystem ausgetragen (1/32-Finals, 1/16-Finals etc.). Und am Ende wird dann irgendjemand Weltmeister.

Download (pdf)

QUARTETT-WM #24

Samstag, 27. Oktober 2018

CH-8427 Rorbas

sponsoren neues kino Bernardini und Schnyder Bahnhof Garage Embrach ELTAG Monys Treuhand Billeter Innenarchtektur Felix Kulissenbau typologo Bruno Pfeiffer - AM Montagen